Tankreinigung

Reinigung von Öltank Heizanlagen

Für einen störfreien, sparsameren und somit umweltfreundlicheren Betrieb ihrer Ölheizung ist es ratsam den Öltank regelmäßig warten und reinigen zu lassen.

Heizöl ist ein natürlicher Rohstoff und unterliegt im Laufe der Zeit gewissen Alterungsprozessen. Bei diesen Prozessen entstehen Verunreinigungen, die durch Schmutzpartikel, Kondensat und Ölschlamm hervorgerufen werden. Diese Verunreinigungen bilden Ablagerungen am Tankboden, im Falle eines Stahltanks, können diese sogar zu Korrosionen führen. Bei Kunststofftankanlagen besteht zwar keine Gefahr durch Rosten der Tankanlage, aber eine Tankreinigung ist auch hier zu empfehlen, wenn sie die Lebensdauer ihrer Heizungsanlage verlängern möchten. Denn es kann mit einer Tankreinigung ausgeschlossen werden, dass die Ölsaugleitung unsauberes Öl ansaugt und dem Ölbrenner zuführt. Dadurch werden Brennerstörungen oder sogar Totalausfälle ihrer Heizungsanlage vermieden.

Inklusivleistungen der Tankreinigung:

  • An- und Abfahrt mit einem Tankreinigungsfahrzeug
  • Absichern des Arbeitsbereiches
  • Sachgemäßer Abbau aller Tankarmaturen
  • Öffnen des Tanks
  • Auspumpen und Zwischenlagerung der vorhandenen Ölmenge
  • Sorgfältige Reinigung des Tankinneren
  • Gründliche Innenkontrolle des Behälters
  • Sichtprüfung der Anlage, der Leitungen, Zusatzeinrichtungen und Funktionsprüfungen des Grenzwertgebers
  • Gefilterte Rückfüllung des zuvor zwischengelagerten Heizöls
  • Dichtheitskontrolle
  • Probelauf der Heizung

Für den Fall, dass am Tankboden Schäden wie Korrosion oder Lochfraß vorhanden sind, wird der Fachmonteur diese mit Ihnen besprechen und Ihnen die entsprechenden Sanierungsmaßnahmen vorschlagen.

Tankreinigungen können ohne Stillstand der Heizungsanlage zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden


Kontaktieren Sie uns